Amir Dziri im Gespräch mit Wolfgang Reinbold

„Politischer Islam“ – was ist das?

Der islamisch begründete Terror scheint kein Ende zu nehmen. Erneut wurde Europa durch eine Serie grausamer Anschläge erschüttert. Wie lassen sich solche Anschläge verhindern? In Österreich und Deutschland wird immer lauter gefordert, dass die Ausbreitung des politischen Islams dringend gestoppt werden müsse. Wo liegt die Grenze zwischen islamischer Frömmigkeit und islamischem Extremismus? Was ist das, „politischer Islam“? » weiterlesen
Ibrahim Salama im Gespräch mit Wolfgang Reinbold

Halal - was genau bedeutet das eigentlich?

Was das arabische Wort „halal“ heißt, steht mittlerweile im Duden. In einigen Supermärkten sind Halal-Siegel bereits selbstverständlich. » weiterlesen
Hakki Arslan im Gespräch mit Wolfgang Reinbold

Sind Christen „Ungläubige“?

Eines der Worte, das in letzter Zeit in die deutsche Sprache eingewandert ist, ist das arabische Wort „Kafir“. Im Duden steht dazu: „(im Islam) jemand, der nicht dem islamischen Glauben angehört“. » weiterlesen