Gespräch am 15. Juni 2019:

Bestattung auf islamisch – wie geht das?

Früher ließen sich Muslime meist in der alten Heimat begraben. Heute möchten immer mehr Familien einen Erinnerungsort in der neuen Heimat Deutschland haben. So entstehen auf den Friedhöfen muslimische Grabfelder, und muslimische Bestattungsunternehmen werden gegründet.

Was ist das Besondere an einer Bestattung auf islamisch? Darüber spricht Wolfgang Reinbold mit Senay Celebi, Inhaberin des Bestattungsunternehmens Eslem in Garbsen.

Besuchen Sie uns auf facebook. Weitere Formate: Podcast bei iTunes, Spotify, Podcast.de und als Alexa-Skill.

Senay Celebi im Gespräch mit Wolfgang Reinbold

Bestattung auf islamisch – wie geht das? -- Religionen im Gespräch | Juni 2019

Senay Celebi im Gespräch: Bestattung auf islamisch

Bestattung auf islamisch – wie geht das? -- Religionen im Gespräch | Juni 2019

Neuen Kommentar schreiben